Premiere: 20.09.2008 - 20.30 Uhr
Aufbruch zur Freiheit

Die Ankunft des „Mönchleins“ im Wittenberg des Jahres 1508 wird mit eindrucksvollen künstlerischen Bildern und ästhetischen Mitteln des Jahres 2008 durch starke Symbolik und Metapher auf dem Marktplatz zu Wittenberg inszeniert.

Musik und Texte aus verschiedenen Quellen aus Luthers Zeit, moderne Licht- und Klanginstallationen auf den Wegen zum Markt, Feuer, Wasser und pyrotechnische Mittel werden zu einem Gesamtkunstwerk verschmelzen.

Das Freiburger Aktionstheater PAN.OPTIKUM entwickelt große theatrale Bilder, in denen verschiedene Formen darstellender Kunst ineinander greifen und den Zuschauer auf einzigartige Weise einbeziehen.

Bilder